Motorad fahren - Lässt Männerherzen höher schlagen!

Wer träumt nicht davon einmal mit einem sportlichen Motorrad über die Straßen zu jagen? Einen Tag Motorrad fahren gehört auch heute noch zu den beliebtesten Geschenkideen! Mehr erfahren »

Flugsimulator fliegen - Hoch über den Wolken!

Egal ob Personenflugzeug, Düsenjäger oder Doppeldecker - der Flug in einem Flugsimulator ist die perfekte Geschenkidee für Flugzeug- und Technikbegeisterte. Erfahrene Piloten sorgen für den perfekten Flug! Mehr erfahren »

Kurzurlaub mit Wellness-Feeling!

Ein Kurzurlaub mit Wellness-Feeling sorgt im hektischen Arbeitsalltag für einen perfekten Ausgleich und eine kurzfristige Erholung. Ein Kurzurlaub ist die perfekte Geschenkidee für alle, die ihren Partner verwöhnen wollen! Mehr erfahren »

 

Tolle Giveaways für die Hochzeit

Welches Brautpaar wünscht sich nicht, dass sein Tag bei den Gästen auch nachhaltig im Gedächtnis bleibt? Und damit das geschieht, sollten am besten alle Sinne für ein multisensuales Erlebnis angesprochen werden.

Nicht nur durch gute Musik eines erfahrenen DJs (Hören) und das Tanzen als logische Konsequenz daraus, auch das Essen (Schmecken), die perfekte Location und die Dekoration für das Auge (Sehen) sind für ein unvergessenes Event unentbehrlich. Denn erst durch die perfekten Gastgeschenke werden die zwei restlichen Sinne Riechen und Fühlen mit in das Event eingebunden.

Damit eure Hochzeit zu einem nachhaltigen Erlebnis für jeden Gast wird, stellen wir euch in diesem Artikel ein paar Ideen vor, mit denen ihr durch Hilfe von Einmachgläsern und Sekt, das perfekte Giveaway für eure Hochzeitsgäste findet.

Neben einem originellen und ausgefallenen Gastgeschenk, ist es mit am wichtigsten, den richtigen Zeitpunkt und Ort vorab in der Hochzeitsplanung festzulegen. Damit gewährleistet ihr, dass auch jeder sein eigenes Gastgeschenk bekommt.

Welches Gastgeschenk passt zu eurer Hochzeit?

Mit einfachen Einmachgläsern könnt ihr viele verschiedene Ideen umsetzen oder gar neue kreieren.Mit den folgenden Schritten, werdet ihr bestimmt euer perfektes Giveaway für die Gäste finden:

  • Schritt 1: Überlegt euch zusammen als Brautpaar, welcher Stil zu euch passt.
  • Schritt 2: Was verbindet euch? Was verbinden eure Gäste mit euch?
  • Schritt 3: Wenn ihr diese Fragen beantworten könnt, überlegt euch im nächsten Schritt, mit welcher Hilfe von Elementen oder Gegenständen ihr das am besten zum Ausdruck bringen könnt.
  • Schritt 4: Los geht’s! Um euch ein paar Anregungen zu geben, findet ihr im folgenden ein paar Beispiele:

4 Ideen für ein Gastgeschenk im Glas zum Selbermachen

Im Folgenden stellen wir euch unsere 4 Favoriten vor, die ihr ganz einfach mit Einmachgläsern, ein wenig Zeit und Kreativität selbst umsetzen könnt.

Gastgeschenk Idee 1: Sandzeremonie für die Gäste

Ihr stellt auf eurer Hochzeit eine Art “Sandbar” auf. Dort wird es in Flaschen (oder sonstigen Behältern) Sand in verschiedenen Farben geben. Zu jeder Farbe oder Flasche gibt es einen Zettel, wofür diese Sandfarbe steht. Dazu könnt ihr jedem Sand eine individuelle Eigenschaft geben.

Die Farbe Weiß kann etwa für “Vertrauen” stehen. Jeder Gast hat somit die Möglichkeit, sich ein Einmachglas zu nehmen und es sich selbst mit ausgewählten Eigenschaften zu befüllen. Normalerweise kennt man es nur so, dass die Gäste für das Brautpaar ein solches Glas füllen. Aber wieso nicht originell sein und den Gästen seine Dankbarkeit auf diese Weise ausdrücken? Somit stellt das Brautpaar den Gästen den Sand und die Einmachgläser zur Verfügung als Geschenk.

Gastgeschenk Idee 2: Die Kerze im Glas

Wo stehen Romantik und Liebe mehr im Mittelpunkt als auf einer Hochzeit? Wieso gibt man den Hochzeitsgästen nicht etwas davon mit nach Hause? Die perfekte Lösung: Selbstgemachte Kerzen in Einmachgläsern parallel zu der Tisch- und Sitzordnung auf den jeweiligen Plätzen verteilen und einen personalisierten Zettel mit Namen versehen.

Gastgeschenk Idee 3: Das Gastgeschenk zum Sekt

Eine weitere Idee, die Gäste mit der Sitzordnung vertraut zu machen,  ist es, jedem Gast zum Sektempfang ein kleines Dessert oder ein Getränk anstelle von einem Stück Kuchen in einem Einmachglas zu geben. Damit der Sekt perfekt zum Dessert passt, solltet ihr euch im Voraus darüber informieren, wodurch die Sektsorten sich unterscheiden und welche Vor-und Nachteile welcher Sekt mit sich bringt.

Sobald er dieses Glas leer gelöffelt hat, wird er mit einem unter das Glas geklebten Zettel erkennen an welchem Tisch und Stuhl sein Platz ist. Natürlich solltet ihr den Namen für jeden Hochzeitsgast schon vorher mit einem Aufdruck auf dem Glas oder einem Namensschild kenntlich gemacht haben.

Gastgeschenk Idee 4: Gastgeschenk auf Rechnung

In dieser Idee, die wir euch jetzt vorstellen werden, haben nicht nur für die Gäste ein nachhaltiges Geschenk, sondern es kommt dem Brautpaar auch zu gute. Ihr könnt in jedes Einmachglas verschiedene Zettel stecken, auf denen Unternehmungen mit dem Brautpaar, Aufgaben, die der Gast für das Brautpaar erfüllen muss oder ähnliches stehen.

Möglichkeiten dafür könnten zum Beispiel sein:

  • Rasenmähen
  • Ein Jahr lang jeden ersten Sonntag im Monat frische Brötchen vorbei bringen
  • Wohnung / Haus putzen
  • Einmal Pizza an die Adresse von dem Brautpaar senden
  • Einen gemeinsamen Tagesausflug planen

Achtet hierbei darauf, dass die Aufgaben zu dem jeweiligen Gast passen. Wie nah ihr euch steht, welche Rolle dieser in eurem Leben spielt oder ob ihr noch eine Rechnung mit wem offen habt. Überlegt euch genau, ob ihr auch daraus einen Nutzen ziehen könnt und ob es euch zu gute kommt, denn erst dann hat dieses Beispiel auch einen nachhaltigen Effekt.

Fazit

Die besten Gastgeschenke für eine Hochzeit sind jene, an die sich der Gast noch eine ganze Zeit lang an eure Hochzeit erinnert! Einmachgläser sind vielseitig verwendbar und stehen euren originellen und individuellen Ideen nicht im Weg. Wir haben euch drei Beispiele genannt, aber es gibt noch viel mehr Möglichkeiten, um auch günstige, einfache und persönliche Gastgeschenke zu entwerfen.

Geschenke zum Selbermachen: Last-Minute DIY-Geschenke

Noch keine Idee für das benötigte Geschenk? My123Geschenkideen zeigt Ihnen, was Sie ganz leicht selber machen können!

Als Geschenkidee – die Shisha

Ihren Weg nach Europa fanden die Wasserpfeifen vom Orient aus. Heute gibt es sie fast überall. Nicht nur in Shisha-Bars, sondern vornehmlich in den eigenen vier Wänden. Ebenso lässt sich der oft süßliche Duft an vielen Outdoor-Plätzen feststellen. Dabei hat das Shisha-Rauchen auf viele Menschen eine entspannende Wirkung. Besonders, wenn es, wie so häufig, besonders gesellig zugeht. Dass das Rauchen als solches auch immer gesundheitliche Risiken mit sich bringt, sollte jedem klar sein. Insofern muss in diesem Kontext jeder selber seine Entscheidung treffen.

Besonderheit für viele Shisha-Nutzer ist jedoch der Umstand, dass das Vorbereiten und Bereitstellen an sich schon einem kleinen Ritual gleichkommt. Denn eine Wasserpfeife dieser Art besteht aus unterschiedlichen Komponenten und Zubehör. Daher eignet sich alles, was es rund um das Thema Shisha zu finden gibt, als optimales Geschenk. Auf Sheesha24 gibt es eine große Auswahl an diversen Dingen, die alle mehr oder weniger wichtig für den Gebrauch einer Wasserpfeife sind und ein tolles Präsent abgeben.

Wissenswertes zur Shisha

Wichtig zu wissen ist als erstes, das sich die Shisha aus mehreren Teilen zusammensetzt. So findet sich als Unterstes die Bowl. Diese ist das Wassergefäß, das üblicherweise aus Metall, Glas oder Acryl besteht. Darüber findet sich dann die Rauchsäule. Hier sind auch die Anschlüsse für die Rauchschläuche angebracht. Meist wird für diese hochwertiger Edelstahl, Aluminium oder auch Holz verwendet. Ihren Abschluss findet die Rauchsäule im Kopf. In diesem wird der Tabak untergebracht. Zudem verfügt dieser über Löcher. Durch sie kann der Rauch dann in die Wasserpfeife und in das Mundstück gelangen.

Als Rauchstoff gibt es nikotinfreien Tabak sowie aromatisierter mit Nikotin. Zudem gibt es Dampfsteine oder Pasten. Der eigentliche Shisha-Tabak ist jedoch eine Mischung aus Rauchtabak, Melasse (also Zuckerrohrsirup), Aromastoffen und Glycerin. Somit ist er im Gegensatz zu einem herkömmlichen Tabak, wie er zum Beispiel in Zigaretten verwendet wird, deutlich feuchter und klebriger. Um diesen zu verdampfen, wird glühende Kohle genutzt.

Wer sich mit dem Thema näher auseinandersetzen möchte, sollte sich ausreichend Zeit nehmen, um sich mit allem, was dazugehört, vertraut zu machen. Denn es gibt viele Komponenten, Rauchmaterialien, Funktionen und Zubehör.

Shisha als Geschenkidee

Nicht jedes Geschenk ist gleich gut. Das weiß man schon lange. Wie man richtig schenkt, ist jedoch auch kein Geheimnis. Und bei jemandem der Shisha mag, liegen Sie mit etwas in diesem Kontext seltenst falsch. So bietet sich zum Beispiel eine Wasserpfeife einer renommierten Marke an. Hierzu zählen Dschinni, Mata Leon, Aladin, Octopuz oder auch Hookah. Soll das Geschenk hingegen für einen Einsteiger sein, könnte ein kompaktes Modell, das einfach im Aufbau ist, optimal sein. Denn hiermit enthalten ist meist eine kleine Shisha, mit einem Schlauch, Kopf und Mundstück.

Für regelmäßige Nutzer einer Wasserpfeife darf es auch eine Luxusausführung aus Glas sein. Abgerundet mit Edelstahl sowie Aluminium gibt es Modelle, die ein einzigartiges Shisha-Erlebnis ermöglichen. Besonders, wenn die Person sie in geselliger Runde einsetzt, bieten sich Varianten mit mehreren Schläuchen an. Shisha-Fans hingegen sind oftmals ganz vernarrt in Design-Wasserpfeifen aus edlem Holz.

Doch auch alles andere, wie Zange, ein breites Repertoire an Tabak, Shisha-Kohle oder selbst Alufolie sind bei Shisha-Nutzern als Geschenk immer willkommen. Meist ist es ihnen sogar wichtiger, dass der Gast mit von der Runde ist, als das Präsent selbst.

Liebeslieder: Große Gefühle zum Geschenk machen

Kuschelrock und Co. sind zweifellos nicht jedermanns Sache. Doch es kann durchaus nicht schaden, einem geliebten Menschen bei besonderen Anlässen auch mal eine Sammlung von Liebesliedern zu schenken, die beide Partner in trauten Stunden der Zweisamkeit gemeinsam hören können.

Schließlich gibt es nichts, was zwei Menschen mehr verbindet, als gemeinsam etwas zu unternehmen. Und sei es nur, gemeinsam auf der Couch zu sitzen und die gemeinsame Freizeit zu genießen. Gemeinsame Aktivitäten zu unternehmen oder gemeinsam ein Hobby zu pflegen, wird übrigens auch in vielen Ratgebern empfohlen. Das gilt insbesondere für Paare, die schon längere Zeit zusammen sind, sodass sich das Gefühl der Verliebtheit bereits verflüchtigt hat und dem nicht immer schönen Alltag gewichten ist.

Die passenden Love-Songs finden

Schon seit alters her ist die Liebe ein wichtiges Thema in Gedichten und Liedern. Einen besonderen Höhepunkt erreichte die sogenannte Liebeslyrik aber erst während des Mittelalters, als sich der Minnegesang etablierte, mit dem die fahrenden Musikanten von Fürstenhof zu Fürstenhof zog, um die edle Gesellschaft zu unterhalten. Und bis heute hat das Thema Liebe in der Musik nichts an seiner Faszination verloren.

Denn es gibt wohl kaum jemanden, der als Jugendlicher nicht im Kino gesessen ist und mit verträumten Blick an seine Liebste oder seinen Liebsten gedacht hat, während aus den Lautsprechern ein Song erklungen ist, der heute nicht selten als wahrer Klassiker gilt. Dazu gehört beispielsweise „Take my breath away“ aus dem Film Top Gun. Denn bebildert ist das zugehörige Video mit Szenen aus dem ersten Rendezvous der beiden Hauptdarsteller Tom Cruise und Kelly McGillis, dem Hollywood-Traumpaar der 1980er Jahre schlechthin.

Nicht minder beliebt bei Verliebten ist „I got you, Babe“, der sogar eine gesellschaftspolitische Botschaft enthält. Denn Thema des Songs sind die Vorurteile, die viele Erwachsene gegenüber Jugendlichen hegen. Das Fazit lautet: Diese Vorurteile sind völlig egal, wenn zwei Menschen sich lieben und das Gefühl haben, füreinander bestimmt zu sein.

Es müssen nicht immer Klassiker sein

Wer romantische Stunden mit dem Partner stimmungsvoll gestalten möchte, muss aber nicht zwangsläufig auf die Klassiker setzen, die ohnehin jeder auswendig mitsingen kann. Denn es gibt in der Sparte der Liebeslieder noch so manchen Geheimtipp, der nur darauf wartet, entdeckt zu werden. Dazu gehört beispielsweise der Song „Oh Wonder“ von Technicolour Beat oder „I want you“ von Marian Hill. Bei beiden Songs sollten die Zuhörer übrigens weniger auf die Musik, sondern auf die Botschaft, die in den Texten vermittelt wird, hören.

Außergewöhnliche Geschenke für Adrenalinjunkies: Welches Geschenk ist das richtige?

Das perfekte Geschenk zu finden, ist nicht immer ganz einfach. Vor Allem wenn der oder die Beschenkte eher ungewöhnliche Hobbies und Freizeitaktivitäten bestrebt. Heutzutage gibt es allerdings eine ganze Reihe an Anbietern, welche unvergessliche Erlebnisgeschenke für Adrenalin Junkies ermöglichen. Die beliebtesten Highlights werden im Folgenden grob zusammengefasst.

House Running / Sky Running

House Running, auch bekannt als Sky Running ist definitiv nichts für schwache Nerven. Einmal senkrecht die Fassade eines Hochhauses abzulaufen ohne dabei ins Schwindeln zu geraten ist keine leichte Übung. Der Trend ist erst im Laufe der letzten paar Jahre wirklich bekannt geworden, erfreut sich aber zunehmender Beliebtheit.

Der oder die Abenteuerlustige ist dabei per Gurt und Seil fest an das Gerüst an der Spitze eines Hochhauses geankert. Die Höhe kann dabei, je nach Lage und Anbieter stark variieren, kann aber bis zu knapp 300 Meter in die Höhe gehen. Auch sehr beliebt ist das Äquivalent in freier Natur an Felswänden, dann auch als Rock Running bekannt.

Bungee Jumping

Der freie Fall beim Bungee Jumping zählt für viele Menschen als das absolute Non Plus Ultra unter den Extremsportarten. Der Springer ist per Gurt und Gummiseil fest an der Absprungplattform befestigt, durch die Federung ist von dieser Absicherung jedoch nicht viel zu spüren. Die Länge des Seils richtet sich dabei nach der Höhe des Absprungs. Wem das Ganze alleine zu viel ist, für den eignet sich ein Bungee Tandemsprung. Besonders beliebte Orte, die sich für das Bungee Springen anbieten, sind Türme, Brücken und Kräne. Die mit einer Höhe von 192 Metern weltweit höchste Bungee Plattform befindet sich in der Nähe vom Heldenplatz in Wien.

Fallschirmsprung

Ein weiteres Erlebnis in großer Höhe stellt der Fallschirmsprung, auch bekannt als Skydiving, dar. Abenteuerlustige werden per Helikopter in circa 3500 Meter Höhe transportiert. Die Falldauer beläuft sich meist auf etwa 30 Sekunden. Für Erstspringer empfiehlt sich ein Tandemsprung mit einem erfahrenen Profi in der Disziplin. Preislich gesehen beläuft sich ein Fallschirmsprung auf rund 200 Euro und ist damit etwas teurer im Vergleich zu Bungee Jumping. Allerding variieren die Angebote stark.

Ballonfahrt

Wem der freie Fall doch nicht zu 100 Prozent zuspricht, jedoch trotzdem nicht auf den Adrenalinkick der Höhe verzichtet werden möchte, für den ist eventuell eine Fahrt im Heißluftballon genau das Richtige. Besonders für Paare bietet eine Ballonfahrt eine romantische Auszeit in der hohen Luft. Je nach Buchung und Anbieter variiert die Dauer des Erlebnisses meist zwischen 30 Minuten und 2,5 Stunden.

Baggerfahrt

Besonders für Männer stellt dieses Erlebnis die Erfüllung von lang ersehnten Kindheitsträumen dar. Auf freiem Gelände einen echten Bagger bedienen zu dürfen, diese Möglichkeit bietet sich nicht jeden Tag an. Nach einer kurzen Einführung und einem Briefing rund um die fachgemäße Bedienung des Baggers kann der Spaß beginnen.

Preislich gesehen handelt es sich hierbei jedoch definitiv um eine der teureren Alternativen. Dies liegt hauptsächlich daran, dass sich allein die Eigenbeteiligung am Vollkasko für den Bagger bereits auf stolze Summen belaufen kann. Eine Erlebnisdauer von rund 60 Minuten beläuft sich bei dem Großteil der Anbieter auf etwa 150 Euro.

Hochseilgarten

Wen die Höhe von Ballonfahrt und Co doch etwas zu sehr ins Schwindeln geraten lassen, für den stellt ein Ausflug in den Hochseilgarten eventuell eine gute Alternative dar. Gleichzeitig handelt. Diese Geschenkidee eignet sich ebenfalls bestens als Ausflugsziel für die ganze Familie. Die meisten Kletterparks bieten Parcours in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden an. Ein Tag im Hochseilgarten verbindet sportliche Aktivität mit grüner Natur und natürlich dem gewünschten Adrenalinkick.

Survival Training

Wem das gemütliche Vorstadtleben auf Dauer doch etwas zu gemütlich ist, für den ist ein waschechtes Survival Training mit Sicherheit eine willkommene Abwechslung. Hier bietet sich die Möglichkeit von erfahrenen Überlebenskünstlern zu lernen und sich alle Fähigkeiten anzueignen, die für das Überleben in freier Wildbahn von absoluter Notwendigkeit sind. Für ein Erlebniswochenende in freier Wildbahn zahlt man bei der Mehrzahl der Anbieter um die 200 Euro.

Wildwasser Rafting

Wildwasser Rafting macht immer Spaß – besonders jedoch in bester Gesellschaft. Aus diesem Grund ist dieses Erlebnisgeschenk bestens für Gruppen geeignet. Nach Paddelübungen im Trocken und seichtem Wasser umfassen die meisten Angebote bis zu 5 Wildwassertouren im Schlauchboot. Neoprenanzug und Ausrüstung sind im Preis des Pakets mit einberechnet. Ein Vorteil dieses Erlebnisses: Das Wetter stellt keinen limitierenden Faktor dar, im Gegenteil: Je stürmischer und windiger, desto mehr Spaß macht das Rafting!

Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass für wahre Adrenalin Junkies eine große Auswahl an Erlebnisgeschenken zur Verfügung stehen: Ob allein, in der Gruppe, in schwindelerregender Höhe oder doch lieber am Boden in freier Wildbahn – für jeden Abenteuersuchenden lässt sich ein passendes und vor Allem unvergessliches Erlebnis finden!

Quellen:

  1. https://openairbar.ch/geburtstage-ungewoehnliche-geschenktipps-fuer-erwachsene/
  2. https://events24.ch/2014/06/11/house-running-das-event-mit-dem-adrenalinkick/